100 Cellisten in Hamburg
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

100 Cellisten in Hamburg

Tickets für100 Cellisten in Hamburg am 22.09.2019 hier im Vorverkauf sichern und ein beeindruckendes Konzerterlebnis live erleben.

Zum 18. Mal treffen sich jugendliche CellistInnen aus ganz Deutschland in Hamburg. Sie werden nach einem intensiven Probenwochenende den Miralles-Saal am Sonntag beim beliebten Abschlusskonzert der „100 Cellisten in Hamburg“ mit ihren Klängen erfüllen. Wie vielseitig das Cello eingesetzt werden kann, zeigt sich in dem Programm mit Kompositionen des Barock, der Romantik und aus der Unterhaltungs- und Film-Musik.

Als Solist tritt in diesem Jahr der charismatische Deutsch-Schweizer Emanuel Graf auf. Graf wird von der internationalen Presse als herausragendes Talent seiner Generation gefeiert. Sein Studium absolvierte er in Dresden und Weimar bei Wolfgang Emanuel Schmidt. Noch während des Studiums wurde er 1. Solocellist an der Royal Danish Opera Kopenhagen. Heute ist er in München 1. Solocellist der Bayerischen Staatsoper. Gemeinsam mit dem Celloorchester der Cellotage wird er den ersten Satz von Schuberts Arpeggione-Sonate aufführen.

Dirigentin: Christine Philippsen
Solist: Emanuel Graf
Moderation: Sven Holger Philippsen
Schirmherr: Prof. Dr. Dr. Hermann Rauhe
Gesamtleitung: Kathrin Brand & Sven Holger Philippsen

Foto Credit Traute Scheuermann & Fotohaus Sänger

KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...