Amigos - 50 Jahre Jubiläumstour
Tickets - Rostock, StadtHalle

alle Termine dieses Events
Wann
Sonntag, den
29. März 2020
16:00 Uhr
Preise
von 49,95 EUR bis 59,95 EUR
Wo
StadtHalle
Südring 90
18059 Rostock
Info
Rollstuhlfahrerplätze gibt es über folgende Telefonnummer:

+4936336512500
Lieferung: per Post
Amigos - 50 Jahre Jubiläumstour
Amigos - 50 Jahre Jubiläumstour
Die Amigos sind eine deutschsprachige Musikgruppe auf dem Gebiet des volkstümlichen Schlagers aus dem mittelhessischen Villingen.

Die Gruppe

1970 als Duo von Bernd Ulrich (* 2. Dezember 1950) und seinem zwei Jahre älteren Bruder Karl-Heinz Ulrich (* 19. November 1948) gegründet, traten die Amigos in der Anfangszeit vor allem auf Veranstaltungen in verschiedenen Dörfern und Städten auf. So war es ihnen 1986 durch einen Kölner Unternehmer, der sie auf einer Veranstaltung gehört hatte, möglich, erstmals eine CD aufzunehmen. Nach ersten Rückschlägen und negativen Reaktionen auf ihre Demo-Aufnahmen meldeten sich schließlich die Musikfirmen Bellaphon in Frankfurt sowie Tyrolis aus Österreich und zeigten Interesse an einer Zusammenarbeit. Bei letztgenannter sollten noch zwei weitere Produktionen folgen. Nach einer Stagnation in ihrer Weiterentwicklung beschlossen die Amigos in der Folgezeit, sich auf Live-Auftritte zu beschränken. Durch die große Nachfrage ihrer Fans nach einer neuen CD bestärkt, richteten die Amigos sich ihr eigenes Tonstudio ein.

Witold Piwonski begleitete die Amigos 15 Jahre bei ihren Live-Auftritten am Keyboard. Im Jahr 2000 erlitt er jedoch einen schweren Schlaganfall, infolgedessen er im Wachkoma lag und 2008 verstarb. Nach erfolgloser Suche nach einem Ersatzmann kam es zu einer geringfügigen Umbildung der Formation. So spielte der Gitarrist Karl-Heinz Ulrich nun auch Keyboard und Daniela Alfinito, die Tochter von Bernd Ulrich, verstärkte die Amigos als Sängerin.

2006 gelang den Amigos, die in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und auch Kanada eine feste Fangemeinde haben, der endgültige Durchbruch, als sie in Achims Hitparade auftraten und den Titel „Musikantenkönig“ gewannen und schließlich am Ende des Jahres in der Gesamtwertung Achims Hitparade: Wer wird Musikantenkaiser? mit einem soliden Vorsprung von 20 Prozentpunkten gewannen.

Im Januar 2007 traten sie in der Krone der Volksmusik auf und ihre erste DVD erschien. Die Amigos waren erstmals beim Echo 2007 in der Kategorie Schlager nominiert, konnten sich aber nicht gegen Andrea Berg durchsetzen. In den folgenden Jahren waren die Amigos immer unter den Nominierten und gewannen schließlich bei der Echoverleihung 2011 ihre erste Auszeichnung in der Kategorie Volkstümliche Musik.

Das Album Der helle Wahnsinn erreichte 2007 den 73. Platz bei den meistverkauften Alben in Deutschland.

Im Laufe des Jahres erhielten die Amigos diverse Goldene- und Platin-Schallplatten. „Die großen Erfolge“ erhielten Gold in Deutschland, Österreich und Schweiz sowie Platin in Deutschland und Österreich. „Der helle Wahnsinn“ und „Weihnachten daheim“ wurde jeweils mit Gold in Deutschland und Österreich ausgezeichnet.

Nachdem sie schon 2007 und 2008 in der Sendung aufgetreten waren, erhielten die Amigos in den Jahren 2009, 2010 und 2012 die Krone der Volksmusik.

Im Juni 2013 wurde bekannt, dass die Amigos zur Ariola wechseln; dort veröffentlichten sie am 25. Juli 2014 das Studioalbum Sommerträume.
Infos zur Spielstätte - Stadthalle Rostock
Stadthalle Rostock
Informationen zur Stadthalle in Rostock:
 
Die Stadthalle Rostock ist eine anerkannte Adresse für Shows und Konzerte, Tagungen und Kongresse, Empfänge, Bälle und gesellschaftliche Höhepunkte, Sportereignisse und Ausstellungen, Eis- und Pferdeentertainment sowie Fernsehproduktionen. Nahezu täglich verändert die Stadthalle ihr Gesicht. Heute Kongresshaus, morgen Wettkampfarena, dann Boxring oder Eishalle. Über Nacht wird aus der Manege eine Opernbühne, aus dem Marktplatz ein Hörsaal. Tags darauf verwandelt sich der Rockpalast in einen Musikantenstadl. Und immer wieder ist das Fernsehen live dabei.
 
Seit 1979 bietet unser Allroundtalent immer den passenden Rahmen. Im Sommer 2006 erhielt sie durch umfangreiche Sanierung neu gestaltete Außenanlagen mehr Komfort in den Veranstaltungssälen sowie lichtdurchflutete Foyers. Die komplette Erneuerung der Tribünen- und Rangbestuhlung im Saal 1 wurde im August 2011 fertiggestellt.
 
Mit professioneller Flexibilität, moderner Technik und freundlichem Service wird alles möglich gemacht - 11 Säle stehen für Events aller Art zur Verfügung.
 
So erreichen sie die Stadthalle in Rostock, Anfahrt & Parken:
 
Auto: Aus Richtung Berlin über A19, Ausfahrt Kreuz Rostock auf A20, Ausfahrt Rostock-Südstadt, Rostock-Südstadt/Niendorf, Nobelstraße rechts auf Südring, Südring rechts auf Erich-Schlesinger-Straße, Parkleitsystem StadtHalle Rostock folgen. Aus Richtung Hamburg über A20, Ausfahrt Rostock-Südstadt, Rostock-Südstadt/Niendorf,Nobelstraße rechts auf Südring, Südring rechts auf Erich-Schlesinger-Straße, Parkleitsystem StadtHalle Rostock folgen.
 
Zug: Vom Rostocker Hbf. zu Fuß Ausgang Süd (ca. 5 min).
 
Parken: An der StadtHalle Rostock stehen 450 kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. (Bild & Text: Rostock.de)
Anfahrt / Map
Was ist los in ...