Bardenale
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Bardenale

Jetzt Tickets sichern und im Rahmen der Bardenale 2022 verschiedenste Singer-/Songwriter live erleben.

Die Idee der Bardenale ist aus Lust und Neugier auf Liedermacher*Innen - meist aus Berlin - geboren. Ich hatte eine zeitlang eine Konzertreihe - Lüül’s Live Lounge - bei der ich im BKA Theater und in der Wabe je drei-vier Singer/Songwriter*innen präsentierte. Außerdem machte es mir große Freude, mich dabei auch als Moderator auszuprobieren und so den Künstler*Innen näher zu kommen. Dieses Jahr gibt es nun die Bardenale #3!

Wie schon im letzten Jahr 2021 werden wir es mit Publikum angehen können. Die schöne Open Air Bühne der Ufa Fabrik gibt dafür einen optimalen Rahmen. Interessante Künstler*Innen und Kolleg*Innen haben zugesagt. Die Namen garantieren ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches Programm. Dabei steht vor allem künstlerische Originalität und Authentizität im Vordergrund. Jeder Act hat 30 Minuten, seine Songs zu präsentieren. Es sind hauptsächlich Solo-Künstler*Innen, sowie Duos und Trios am Start: André Herzberg, Bastian Bandt, Carolina Lee, Cathrin Pfeifer, Jens Fischer-Rodrian, Karsten Troyke, Tom Liwa. Ich selbst bin im Duo Format dabei und werde auch wieder als Moderator durch das Programm führen und Kurzinterviews mit den Künstler*Innen machen.

Line Up (in alphabetischer Reihenfolge)
1. André Herzberg - Pankow’s Frontmann im Trioformat
2. Bastian Bandt - Lieder vom Gehen und Ankommen
3. Carolina Lee - Dream-Folk im Twin Peaks Modus
4. Cathrin Pfeifer - Lieder ohne Worte
5. Jens Fischer-Rodrian - Wahn & Sinn
6. Karsten Troyke - Stimme des jüdischen Chanson
7. Lüül - Musikalischer Geschichtendichter
8. Tom Liwa - Leise, tief und beseelt
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...