05 – Isang Enders & Boris Kusnezow
Tickets - Emden, Neue Kirche

alle Termine dieses Events
Wann
Sonntag, den
27. Juni 2021
20:00 Uhr
Preise
von 27,50 EUR bis 42,90 EUR und Ermäßigungen
Wo
Neue Kirche
Brückstraße 103
26721 Emden
Info
Ermäßigungsberechtigt sind: Kinder, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte mit Ausweis: 50%
Lieferung: no info
05 – Isang Enders & Boris Kusnezow
05 – Isang Enders & Boris Kusnezow
Ludwig van Beethoven: Sonate Nr. 5 D-Dur für Klavier & Violoncello op. 102 Nr. 2
Alfred Schnittke: Cellosonate Nr. 2
Claude Debussy: Sonate d-Moll für Violoncello und Klavier
Frédéric Chopin: Sonate für Violoncello und Klavier g-Moll op. 65

// ISANG ENDERS Violoncello
// BORIS KUSNEZOW Klavier

Bereits zum vierten Mal ist der international gefeierte Cellist Isang Enders zu Gast in Ostfriesland, begleitet wird er in diesem Jahr von dem vielfach ausgezeichneten Pianisten Boris Kuznezow, den die New York Times für seine „most impressive interpretations“ feierte.

Den Rahmen ihres Programmes bilden die späte D-Dur Cellosonate von Beethoven, der als so etwas wie der Erfinder dieser Form gilt, gab er doch als erster beiden Instrumenten gleiches Gewicht, und Chopins Sonate in g-Moll, eine Rarität im Schaffen dieses ausschließlichen „Klavierkomponisten“.

1978 schuf Alfred Schnittke seine faszinierende Sonate, die eindrucksvoll seinen verschiedene Stile vereinigenden Personalstil präsentiert. Claude Debussy besann sich 1915 in seiner Sonate, angewidert durch die Ereignisse des 1. Weltkrieges, auf die französischen Musiktraditionen Couperins und Rameaus und ließ in sein Werk barocke Satztechniken einfließen.

„Enders spielt (…) mit technischer Souveränität , und vor allem mit emotionaler Reife, die einen großen Künstler verrät.“ (NDR Kultur, Elisabeth Richter)

„Enders has a splendidly clear, penetrating tone and (…) a natural vigour and elan that generates great excitement.“ (Gramophone)

Streifzug: Besichtigung der JaLB – Führung | +9 € (ab 18:00 Uhr)
Anfahrt / Map
Was ist los in ...