Lolita - No Future For You, Dirty, Old, White Man - Yasemin Delikan, Udo Höppner & Daniel Roth
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Lolita - No Future For You, Dirty, Old, White Man - Yasemin Delikan, Udo Höppner & Daniel Roth

Jetzt Tickets sichern und Lolita - No Future For You, Dirty, Old, White Man mit Yasemin Delikan, Udo Höppner & Daniel Roth 2022 live erleben.

Eine theatralische Collage aus Literatur, Realität und Heavy Metal!

Lolita, Lulu und Salome - Mythen der Weltliteratur des 20 Jh. und ewig männliche Projektionen des Weiblichen: Was bleibt heute, nach sexueller Revolution, Emanzipation, #meetoo und Genderdebatte davon übrig?

Was aber ist aus Lolita geworden? Hat Dolores, wie sie sich heute nennt, eine erfolgreiche Therapie gemacht und gelernt, mit ihrer posttraumatischen Belastungsstörung zu leben? Ist sie zur Rächerin geworden und mordet alte, weiße Männer? Oder schafft sie immer noch - süchtig nach Crack und Heroin - im Frankfurter Bahnhofsviertel an?

Dieses Stück spürt all diesen Möglichkeiten nach und bedient sich der Mittel von Filmbildern, Schauspiel und Musik. Die Quellen sind Weltliteratur, Bahnhofsviertel-Recherchen und Musiken von Klassik bis Punk

Natürlich versucht das Ensemble, das im Kern aus der Gruppe besteht, die im Sommer 2019 mit Unterstützung von Kultur 123 und Kultursommer Südhessen "BEING BUKOWSKI" auf die Bühne von "Das Rind" brachte, hier keine politisch korrekte, literaturwissenschaftliche Analyse. Eher soll hier eine ironische, doch wütende Duftmarke gesetzt werden, die sowohl missbrauchsschwangerem Voyeurismus als auch neopuritanischer Prüderie den Stinkefinger zeigt.

Die Hauptrollen spielt die Schauspielerin und Yasemin Delikan. An den Gitarren: Daniel Roth. Es inszeniert und spielt: Udo Höppner. Film/Foto: Christopher Schlierf

Kein "leichtes Sommertheater" - aber ein fetziges Stück Musiktheater, das für Diskussionen sorgt!
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...