Moi et les autres - Schwereloser Aufbruch
Tickets - Frankfurt am Main, Romanfabrik

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
18. Dezember 2020
20:00 Uhr
Preise
ab 20,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Romanfabrik
Hanauer Landstr. 186 (Hof)
60314 Frankfurt am Main
Info
Ermäßigten Eintritt erhalten folgende Personen:
- Mitglieder der Romanfabrik
- Schüler und Studenten bis 30 Jahre
- Frankfurt-Pass-Inhaber
- Ehrenamt-Karten-Inhaber
- Schwerbehinderte (ab 80 %)
- Mitglieder der Jazz-Initiative Frankfurt (nur bei Jazzkonzerten)
Ermäßigte Tickets sind nur gültig mit Vorlage des jeweiligen Ausweises an der Abendkasse.
Kulturpass-Inhaber erhalten Eintritt für 1 Euro nach vorheriger Anmeldung unter: 069/49 08 48 28 oder reservierung@romanfabrik.de.
Lieferung: no info
Moi et les autres - Schwereloser Aufbruch
Moi et les autres - Schwereloser Aufbruch
Das mittlerweile traditionelle Adventskonzert der Romanfabrik wird erneut von dem Quintett „Moi et les autres“ bestritten, das Deutschlands bestes Swing-Chanson auf die Bühne bringt.

Der Kopf des Quintetts ist die französische Sängerin Juliette Brousset. Die aus dem Elsaß stammende Sängerin moderiert den Abend auf Deutsch, singt mit ihrem glasklaren Sopran ihre eigenen Lieder. „Mein ganzes Leben ist eine Reise. Seit ich meine Heimat im südlichen Elsaß verlassen habe, hat mich vor allem die Musik an unzählige Orte auf der Welt geführt“, sagt Juliette Brousset.

Auch die übrigen Bandmitglieder bringen ihre Biografien in den Abend ein. Von den Trommelrhythmen der französischen Antillen über den Manouche bis hin zum amerikanischen Elektroswing. Die Band sind: Simon-Tobias Ostheim (Schlagzeug), David Heintz (Gitarre), Eric Dann (Akkordeon), Andreas Manns (Kontrabaß).
Anfahrt / Map
Was ist los in ...