Wild West - Staatliche Jugendmusikschule Hamburg
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Wild West - Staatliche Jugendmusikschule Hamburg

Karten für Wild West jetzt im Vorverkauf sichern und die Tanztheateraufführung der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg 2020 live erleben.

Der Wilde Westen fängt in Hamburg an!

Wir laden Sie am 2. und 3. April 2020 herzlich ein, dabei zu sein, wenn zwei Schauspielschülerinnen leibhaftige Goldgräber, Sheriffs, Indianer und Regenmacher aus dem Internet hervor zaubern. Dabei wollten sie doch nur für ihr Schulreferat recherchieren!

In „Wild West“ werden Klischees und Wahrheiten tänzerisch und schauspielerisch präsentiert.
Der Chor erzählt in seinen Liedern die Geschichte von Dalton City und unterstützt das Publikum beim Mitsingen. Erleben Sie, wie Dalton City durch Schulklassen aus dem JMS-EUS-Bereich und dem Theater Tarantella mit Saloon-Szenen und galoppierenden Cowboys zum Leben erwacht!
Tanztheateraufführung im Miralles Saal mit Tanz-, Schauspiel- und Chorgruppen aus EUS-Kooperationsschulen der JMS. Für Kinder und Jugendliche der 1. bis zur 6. Klasse.

Mitwirkende:
Idee Konzept und Leitung: Karen Tinapp
Theater Regie: Claudia Franzen-Wilk, mit der EUS- Schule Richard-Linde–Weg und
Theater Tarantella
Chor: Ulrike May mit der EUS- Elbinselschule
Tanz: Hanne Lotzkat mit der EUS- Schule Wegenkamp
Tanz: Karen Tinapp mit der EUS- Schule Langbargheide
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...