Die seltsame Gräfin - Youngsters der Herborner Heimatspiele
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Die seltsame Gräfin - Youngsters der Herborner Heimatspiele

Youngsters der Herborner Heimatspiele e.V. mit "Die seltsame Gräfin": Karten im Vorverkauf sichern.

Nachdem es 2014 mit der Komödie „Macho auf Stöckelschuhen" auf der Bühne turbulent zuging, hat sich das Youngsters-Ensemble diesmal für ein Kriminalstück von Dirk Zellner, frei nach Edgar Wallace entschieden. Worum geht es?

Eigentlich könnte die junge Margaret Reddle ein glückliches Leben führen. Treu umsorgt von ihrer Stiefmutter Lois aufgezogen, hat sie seit kurzem eine gut bezahlte Anstellung als Privatsekretärin bei Lois’ Cousine, der „seltsamen“ Gräfin Eleanor Moron. Doch im gräflichen Palais setzt sich fort, was die letzten Wochen Margarets Leben bestimmt hat: Ein Unbekannter bedroht sie und trachtet ihr offenbar nach dem Leben. Nur : Warum? Oder sind die vermeintlichen Anschläge doch nur Hingespinste, wie die Gräfin, ihr Verlobter Chesney und Doktor Tappett vermuten? Und welche Rolle spielt der unheimliche Hausangestellte Norman, dem Margaret nicht über den Weg traut? Ist er wirklich so harmlos, wie die Gräfin glaubt? Selwyn, theaterbegeisterter Sohn der Gräfin, hält Margaret jedenfalls nicht für verrückt. Es ist seiner Mithilfe zu verdanken, dass am Ende das Rätsel um die Anschläge eine überraschende Auflösung erfährt. Doch nicht nur das:
Es gibt ein noch ein viel düsteres Geheimnis, das nach langer Zeit endlich ans Licht befördert wird…

Wir freuen uns auf spannende und gute Unterhaltung….
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...